Jesus mit Lamm

Wo immer wir sind, Jesus ist bei uns

Feier des Gottesdienstes

Gemeinsam Gottesdienst feiern

Glaube gemeinsam erleben

Erfreuliche Nachrichten für junge Freiwillige

Nach 18 Monaten Zwangspause durch die Corona-Pandemie gibt es jetzt wieder erfreuliche Nachrichten für junge Leute, die für ein Jahr in einem Land des globalen Südens einen Freiwilligendienst übernehmen wollen. Die Vorbereitungen für den Jahrgang 2022/2023 sind im Gange, und interessierte junge Leute können sich bis spätestens Anfang März 2022 bewerben. Die Einsatzstellen befinden sich in der Partner-Diözese Same/Tansania, und zwar bei den Little Sisters of St. Francis und bei den Brothers of Jesus the Good Shepherd. An beiden Orten kann man sich bei vielfältigen Aufgaben einbringen (z.B. Schule, Handwerk, Garten). 

 

Audienz bei Erzbischof Lebulu in Arusha

Alleinerziehende Mütter Projekt: Wiederherstellung der Wasserleitung und einen neuen Hochtank

Meeting bei Sr. Oliva von der Frauengruppe Wawata

Suche